Ich begleite Sie auf Ihrem Weg in eine glückliche und freudvolle Mutterschaft

Endlich ist Ihr langersehntes Baby da…

…, doch die Freude will sich nicht so richtig einstellen!
Die Geburt war schwierig oder Ihr Kind ist nicht gesund zur Welt gekommen. Ihr Baby schreit sehr viel und will nicht schlafen? Das Stillen oder Flasche füttern funktioniert nicht? Ihr Kind lässt sich nicht ablegen, ist schreckhaft und die familiäre Belastung ist insgesamt sehr hoch…

Traumatherapie kann helfen, das Erlebte zu verarbeiten.

Mit zwanzig Jahren das erste Mal schwanger, hatte ich es nach einer problematischen Schwangerschaft mit einem kleinen Schreibaby zu tun. Damals, in den späten achtziger Jahren, gab es kaum Hilfsangebote für junge Mütter und ich fühlte mich sehr allein mit meinen Problemen.

Es ist meine Berufung geworden, Eltern und Kindern in schwierigen Situationen therapeutisch zur Seite zu stehen.

Gemeinsam finden wir einen Weg diese Herausforderungen zu bewältigen, hin zu einem friedvollen Familienleben!

Wer ich bin

In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben, sagt Herman Hesse in seinem Gedicht Lebensstufen.
Diese Zeilen tragen mich schon lange durch mein Leben und erinnern mich daran, dass es zu jedem Zeitpunkt möglich ist, einen neuen Weg einzuschlagen.
Mein Name ist Daniela Fußhöller und ich biete Ihnen an, Sie bei diesem Neuanfang zu begleiten und gemeinsam neue Wege zu finden!

Meine Angebote

Traumatherapie für Babys und Kleinkinder

Nun ist Ihr Baby endlich geboren und irgendwie ist es überhaupt nicht so wie Sie es sich vorgestellt haben!

mehr…

Traumatherapie für Mütter

Leider ist nicht jede Geburt eine Traumgeburt!

 

mehr…

Babyconnecting

Sie wünschen sich schon in der Schwangerschaft eine stabile Bindung zu Ihrem ungeborenen Baby!

mehr…

Videogestützte Elternberatung

Als Eltern wollen Sie Ihre Kinder gut ins Erwachsenenleben begleiten. Das ist aber oft leichter gesagt, als getan!

mehr…

Klientenstimmen

… sorry das ich mich jetzt erst melde. Nach der Behandlung war R. erst mal total erschöpft und hat tief geschlafen. Die erste Woche danach war sie sehr unruhig und anhänglich und ich dachte schon alles war umsonst! Dann kam es aber zu einer deutlichen Veränderung und sie wurde viel ruhiger und ausgeglichener. Unser Familienleben ist seitdem entspannter und ich bin total glücklich! Ich hätte nie geglaubt das so eine krasse Veränderung möglich ist!

Die Geburt meiner Tochter war leider ganz anders, als ich es mir vorgestellt habe und ich habe versucht die Erinnerung daran zu verdrängen. Es hat mir unglaublich gut getan mit dir darüber zu sprechen. Nach der Therapie bei dir sind die Erinnerungen zwar noch da, aber sie tun nicht mehr weh! Dafür bin ich dir wirklich dankbar!  

Mein Sohn hat nach dem Kaiserschnitt fast nur geschrien. Ich wusste gar nicht mehr was ich tun soll! Seit der Behandlung bei dir ist er viel gelassener geworden!

Meine Fehlgeburt hat mich lange sehr belastet, so sehr das ich mich nicht getraut habe nochmal schwanger zu werden. Durch deine liebevolle Begleitung konnte ich Abschied nehmen und Raum schaffen für einen Neuanfang. Was soll ich sagen,…. ich bin wieder schwanger und voller Mut! Das habe ich dir zu verdanken!

Aktuelle Blogbeiträge

Vererbte Traumata

Vererbte Traumata

Transgenerationale Traumata: Entstehung, Auswirkungen und Integration. Traumata sind oft nicht auf eine einzelne Person oder Generation beschränkt. Sie können sich über mehrere Generationen hinweg auswirken und tiefgreifende Spuren hinterlassen.

mehr lesen